2

Videocast: Office 365 E3 Der erste Tag für einen Benutzer

2012-02-21-office365-e3-ersWas sind ihre ersten Schritte als Anwender, wenn Sie mit Office 365 E3 starten? Schauen Sie sich dieses Video an und gehen Sie mit uns gemeinsam auf Erkundungstour.

Wir starten bei ihrem Einstiegsportal. Gehen zu unserem Outlook Web App (OWA) und versenden unsere erste E-Mail. Danach starten wir mit Lync Online, chatten mit einem Kollegen, gehen über zu einem Video-Anruf und teilen gleich noch unseren Desktop. Zuletzt gehen wir auf unsere Teamwebsite. Jetzt haben wir uns alles einmal angeschaut und ein Gefühl bekommen, was wir mit den einzelnen Produkten von Office 365 machen können.

Hier noch unsere zwei Videos zur Ergänzung:

Installation von Office Pro Plus

Installation des Lync Clients

Kerstin Rachfahl
 

Kerstin Rachfahl ist Internationale Betriebswirtin (IBS) und eine der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH. Sie ist für den kaufmännischen Bereich des Unternehmens verantwortlich. Ihre Themen in den Blogs sind Cloud Computing und Microsoft Lizenzierung.

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments
Richard - 22. Februar 2012

Danke. Sehr informativ. Aber auch verwirrend. Mit wem hatte ich jetzt das Vergnügen? Kerstin Rachfahl oder Felicitas Irgendwer? Das war sehr verwirrend. Am schlimmsten, als Felicitas ?? das Bild von Kerstin Rachfahl als Profilbild verwendet hat. Tipp: beim nächsten Mal vorher kurz erklären. Damit die Arbeit mit mehreren Identitäten auch transparent wird.

Und leider finde ich weder die Firma noch die Personen auf Google+. Im Gegensatz zu vielen Ihrer Microsoft-Mitbewerber. Wie soll ich ihre Videos dort empfehlen, wenn sie da nicht präsent sind (FB ist keine Alternative für mich)?

Reply
Kerstin Rachfahl - 23. Februar 2012

Hallo Richard,
Danke für deine richtigen und wertvollen Anmerkungen 🙂 War hinterher auch ganz durcheinander, wer jetzt was ist. Werde es in Zukunft besser machen. Google+ haben wir tatsächlich noch nichts gemacht – müssen schauen, ob wir uns nicht irgendwann verzetteln. Privat teste ich es gerade. Unter unseren Artikel ist aber immer der “Like”-Button von Google+, der müsste eigentlich funktionieren. Würde mich total freuen, wenn Du uns empfiehlst.
Danke Kerstin

Reply

Leave a Reply: