Jan Kappen
 

Jan Kappen ist ausgebildeter Fachinformatiker in der Richtung Systemintegration. Er hat seine Ausbildung im Sommer 2008 abgeschlossen und arbeitet seitdem bei der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG. Jan Kappen ist unter anderen MCITP Server Administrator, Enterprise Administrator und Enterprise Messaging Administrator 2010 sowie MCTS für System Center Virtual Machine Manager 2008, Windows Server 2008 Active Directory, Windows Server Virtualization und Windows Server 2008 Network Infrastructure.

Click Here to Leave a Comment Below 4 comments
Dominik - 5. Dezember 2011

Guten Tag,

ich weiß nicht, ob es Ihnen schon aufgefallen ist oder aber ob dieses Problem bei Ihnen nicht auftaucht, aber nach der Installation des AddIns wird der Status sämtlicher Computer im Dashboard nur noch als Offline angezeigt.

Dieses Problem tritt wohl nur im Zusammenhang mit dem deutschen SBS Essentials auf.

Der Fehler tritt sofort auf, wenn man das AddIn installiert hat.

Ist denke ich eine Überprüfung wert!

Den Fehler selbst habe ich bereits an Microsoft gemeldet. (Ist ja auch noch eine Beta und eigentlich nur für den englischen SBS.)

Reply
Jan Kappen - 5. Dezember 2011

Hallo,
das Problem konnte ich hier in der Demo-Umgebung ebenfalls nachstellen. Aufgefallen ist es mir nicht, da ich den Connector auf dem PC nicht installiert habe.
Gruß, Jan

Reply
Dominik - 5. Dezember 2011

Ah, Danke für die schnelle Rückantwort. Ich habe es bereits auf unterschiedlichen Systemen getestet und immer wieder das gleiche Problem… Naja, dann warten wir mal auf die finale Version 🙂

Reply
Der Small Business Server 2011–Eine kleine Übersicht « Technikblog - 7. Dezember 2011

[…] Himmlische IT: SBS2011 Essentials an Office365 anbinden […]

Reply

Leave a Reply: