Tag Archive

Tag Archives for " SkyDrive "
2

Neues Design der Web Apps in Office 365

Zur Zeit bereite ich einige Webinare für Also und Traicen vor. Während bei Also der Schwerpunkt bei den Microsoft Partner liegt, steht bei dem Traicen Webinar die Praxis im Vordergrund. Dafür fülle ich einen Office 365 E3 Plan mit Inhalten. Als ich die Web Apps verwendet habe, fiel mir im ersten Moment nur auf, dass ich ein Gefühl von Aufgeräumtheit und Klarheit hatte. Beim genaueren hinsehen, sah ich dann, dass einige kleine und schöne Änderungen gibt.image

Fangen wir bei der oberen Kopfzeile an. Ich sehe, wo ich bin, welches Dokument ich verwende und habe in dunkelblau den Button “Freigeben” hervorgehoben. Von hier kann ich das Dokument für Kollegen und externe Mitarbeiter freigeben. Übrigens funktioniert das Prima. Neulich schickte ich eine Liste für die Klasse meiner Tochter herum, wo sich all, die was machen wollten, eintragen konnten. Jeder sah direkt, was der andere in das Dokument reinschrieb. Niemand brauchte Microsoft Word auf seinem Rechner, da sich das Dokument im Webbrowser öffnete und innerhalb von einem halben Tag, konnte ich die Liste wieder sperren. Cool – sonst musste ich manchmal eine Woche lang den Eltern hinterher telefonieren. Also jetzt sehr schön optisch dargestellt.

image

Das nächste was ich entdeckt war ein Feld in der Höhe der Registerkarten mit einer Glühbirne. In hellgrau steht darin: “Was möchten Sie tun?” – Mhm – mal sehen: “Tabelle” eingetippt. Und siehe da, ich bekam direkt die Funktion Tabelle angezeigt. Aber auch Hilfetexte, falls ich mehr Informationen benötige. In solchen Momenten, weiß ich warum ich Office 365 so liebe. Ständig kommen neue coole Funktionen hinzu, so bleibt Software spannend.

2

Video von Andre Kieft:: What is the difference between SkyDrive and SkyDrive Pro?

Screenshot aus dem Video von Andre KieftÜber Twitter bin ich auf einen Blogbeitrag von Michael Greth MVP für SharePoint (seit Ewigkeiten), über dieses Video gestolpert. Vor kurzem diskutierten wir in einem Workshop darüber, wie wir in dem Team die Dokumentenbibliotheken und Skydrive Pro nutzen können. Was ist der Unterschied und welche Limits gibt es da zu beachten? Da der Kunde bisher Dropbox einsetzte, was ich nicht nutze, konnte ich die Unterschiede nicht so verdeutlichen. Ganz Klasse, finde ich, ist in dem Video von Andre Kieft dargestellt wie das mit Skydrive Pro in SharePoint Online funktioniert. Ach könnte ich doch mal so zeichnen.

Also hier das Video und ein paar Screenshots aus dem Video, deren Urheberrechte natürlich bei Andre Kieft liegen.

Video von Andre Kieft

Screenshot aus dem Video von Andre KieftScreenshot aus dem Video von Andre Kieft

2

Schnell 25 GB Skydrive weiterhin kostenlos sichern!

25 GB Skydrive sichernNichts ist so beständig, wie die Veränderung. Sichern Sie sich schnell ihre 25 GB Speicher für ihren Skydrive! In Kürze wird der Skydrive von 25 GB freien Speicher auf 7 GB freien Speicher reduziert. Kunden die schon lange Skydrive nutzen, bekommen die Möglichkeit sich ihre kostenlosen 25 GB Speicher weiterhin zu sichern.

Gehe Sie in ihren Skydrive. Sie finden oben eine Informationen, wo Sie erklärt bekommen, dass Sie sich als treuer Kunde ihre 25 GB kostenlosen Speicher weiterhin sichern können. Ein Klick und alles ist erledigt.

Neue Preise für SkydriveIn Zukunft kosten 20 GB Skydrive im Jahr 8,00 Euro, 50 GB 19,00 Euro und wer ganz viel Platz braucht kann auch 100 GB für 37,00 Euro buchen. 7 GB gibt es weiter Initial Kostenlos! Also schnell klicken und den alten Platz kostenlos sichern. Bis zur nächsten Änderung Smiley

Die Microsoft Office Web Apps

2011-07-07-Office365-WebappsMan hört es immer wieder, doch was sind die Office Web Apps? Die Office Web Apps sind Word, Power Point, OneNote und Excel in der Online Version. Die Online Versionen sind im Funktionsumfang eingeschränkter als die Versionen, die Sie auf Ihrem Rechner installieren, jedoch vollkommen ausreichend für viele Anwender. Zum Bearbeiten von z.B. Fußnoten oder Inhaltverzeichnissen eignen sich die WebApps nicht, jedoch lassen sich Tabellen, Bilder, Schriftformatierungen und Rechtschreibprüfungen problemlos ausführen.

Es gibt zwei Unterscheidungen für die WebApps, einmal die Business Variante und einmal die Private Variante.

Weiterlesen