Tag Archive

Tag Archives for " Outlook 2007 "

Microsoft Online Services (BPOS) gemeinsame Kontakte nutzen mit Outlook 2007 Teil 2

Hier geht es nun weiter mit unserem zweiten Teil, wie Sie gemeinsame Kontakte unter den Microsoft Online Services (BPOS) mit Outlook 2007 nutzen können. Ich wechsel in diesem Teil auf die Ansicht des Demo User und zeige ihnen, wie dieser den freigegeben Ordner bei sich anlegt. Als nächstes trägt der Demo User einen weiteren Kontakt in den gemeinsamen Lieferanten Ordner ein. Danach gehen wir zurück auf den ursprünglichen Nutzer, nämlich Kerstin Rachfahl, die den Ordner angelegt und freigegeben hat.

Dieses Recht einfache und intuitive Nutzung von gemeinsamen Kontakten mit Outlook 2007 hat einen Nachteil. Löscht einer der freigegebenen Mitarbeiter einen Kontakt, ist dieser bei allen gelöscht. Was ja auch mal versehentlich vorkommen soll. Die beste Lösung für gemeinsame Kontakte bietet die Kombination von Sharepoint Online und Outlook 2007. Wie das funktioniert zeige ich ihnen in einem weiteren Video.

Bis dahin viel Spaß beim Ausprobieren.

Microsoft Online Services (BPOS) gemeinsame Kontakte nutzen mit Outlook 2007 Teil 1

Hier nun eine zweite Variante, wie Sie in ihrem Unternehmen bei den Microsoft Online Services (BPOS) gemeinsame Kontakte anlegen, verwalten, löschen und verwenden können. Statt der Zentralverwaltung nutzen wir diesmal den Outlook 2007 Client. Warum nicht OWA? Ganz einfach, weil diese Funktionalität unter dem Web Access Client von Outlook nicht zur Verfügung steht.

Schauen Sie sich das Video an und sehen Sie, wie Sie die zentralen Kontakte nutzen können. Übrigens ist das eine Lösung, die für alle interessant ist die Exchange Server 2007 einsetzen, egal ob mit einem Sever in ihrem Unternehmen, als Hosting-Lösung oder eben mit den Microsoft Online Services.

P.S. Im Video erkläre ich gar nicht mehr, warum die Lösung mit dem OWA Client nicht funktioniert. Sie teilen sich bei der Lösung eine “Ordner-Kontakte” mit ihren Mitarbeitern. Beim Zusenden der Freigabe, wird dieser Ordner in dem Outlook 2007 des Empfängers angelegt. Und das sollte natürlich Online nicht passieren.

1

Preissenkung bei den Microsoft Online Services (BPOS)

ein-stueck-himmel Für Kunden ab 25 Nutzern gibt es bei den Microsoft Online Services ab sofort eine Preissenkung. Die Business Productivity Online Suite (BPOS) in der Standard Version kostet netto 8,52 Euro im Monat pro Nutzer. Das ist ein Preisvorteil von 33% gegenüber dem regulären Preis von netto 12,78 Euro im Monat pro Nutzer.

Die Preissenkung spiegelt sich in den verschiedenen Produkten, die in BPOS enthalten sind, unterschiedlich wider. So bleiben die Preise für das Office Live Meeting identisch. Die Office Communications Online werden um 20% günstiger, also netto 1,70 Euro im Monat pro Nutzer, statt netto 2,13 Euro. Bei Sharepoint Online sind es 28% von netto 6,18 Euro auf 4,47 Euro. Am stärksten profitieren die Nutzer von Exchange Online, hier wurde der Preis halbiert von netto 8,52 Euro pro Nutzer im Monat auf netto 4,26 Euro. Damit liegt der Preis von Exchange Online unter dem von Sharepoint Online.

Für mich sind Exchange Online und Sharepoint Online die stärksten Produkte in dem Paket. Ich organisiere meinen kompletten beruflichen und privaten Alltag mit Outlook 2007. Neben dem Email Bereich und der Kalenderfunktion, wo ich durch Abgleich mit meinem iPhone alle Termin immer dabei habe, ist die Planung meiner Aufgaben und Ziele für das Jahr die Funktion, die mich so effektiv und erfolgreich macht.

Wer also eine professionelle Lösung sucht für die geschäftliche Kommunikation (denn wer käme heute ohne Email aus?) und sein Zeitmanagement und bisher andere Lösungen einsetzt, der sollte spätestens jetzt zuschlagen und sich direkte Exchange Online sichern. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email (schließlich bekomme ich die auch auf meinem iPhone dank Exchange) – wir beraten Sie gerne.

P.S. Und denken Sie dran! Sie brauchen lediglich einen Internetzugang und keine Hardware oder gar eine Softwareinstallation auf einem Server.

Video Microsoft Online Services – Anwender – OWA

microsoft-online-services-emailsIn diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie mit dem Microsoft Office Outlook 2007 Web Access Client arbeiten. Ihnen stehen viele Funktionalitäten zur Verfügung wie die Kontakte, Aufgaben und Kalenderfunktionalitäten. Heute geht es erstmal um die grundlegenden Aufgaben rund um die Email. Sie sehen, wie das Fenster aufgebaut ist und wo Sie die einzelnen Befehle finden. Wenn Sie bereits mit Outlook 2007 arbeiten, werden Sie einiges wieder erkennen.