Tag Archive

Tag Archives for " MVP "
1

Himmlische-IT Podcast Folge 31: Office 365 das umfassende Handbuch

Play

HIT-31-klIch habe mich diesmal sehr gefreut, dass ich meinen Kollegen Markus Widl, MVP für Office 365, zu Gast hatte. Wundert Euch nicht über die Qualität, bei der Passage mit dem Interview, da wir das Interview über Skype aufgenommen und dann in den Podcast eingebaut haben. Wobei ich finde, dass es sehr gut gelungen ist. Markus ist Autor von dem Buch: “Microsoft Office 365 – Das umfassende Handbuch” – es steht bei mir am Arbeitsplatz und hat mir schon so manche Frage beantwortet oder mir geholfen ein Problem in einem Supportfall zu lösen. Warum es nicht ganz einfach ist, ein Buch in diesem Umfeld zu schreiben, darauf gehen wir im Laufe unseres Gesprächs ein. Übrigens erfahrt ihr in dem Podcast auch, wie ihr ein Exemplar des Buches und drei Gutscheine zu seinem Videotraining auf der Plattform Video2Brain gewinnen könnt. Aber wir haben nicht nur über das Buch gesprochen. Nein, wir diskutierten über den Einsatz von Office 365 in Unternehmen, wie man am Besten ein SharePoint Projekt aufbaut, sein Lieblingsfeature und was sich bei Office 365 noch verbessern lässt. Ein neues Lieblingswort gibt es von mir auch “korrekt” – leider ließ sich das nicht so leicht rausschneiden. Also viel Spaß beim Hören und hier noch die Links zu den Themen im Podcast.

Weiterlesen

5

Videointerview: James van den Berg MVP SCCDM Office 365 for Education

JamesmitABIn this case I must wrote the Blogpost in English, so that my dear friend James van den Berg, MVP for System Center Cloud and DataCenter Management, can share it with his network. But I think my usual German readers of our Blog will manage this challenge as it is a very interesting story James want to share with us. Last year on the Summit he told me, that they will deploy Office 365 on their college and they will be the first European education customer on Office 365. Indeed they were the first one and it was interesting to talk with him about his experience.

I will pick up only a few points I liked most. The first is that they change the philosophy in the IT about the responsibility for the data and the use of the service. I mean not in the sense of the Interpretation for Data Security and Data Protection, but in the responsibility what you do and what you want to migrate. I am a fan of a clean mailbox and I only archive what is needed. My mailbox is normally empty, when I start my working day and I have intervals in the Day to clean it up. But I know a lot of people (especially one) who never clean up the old stuff. In a migration of 50.000 mailboxes this can be a real challenge and pain for the IT administrator. So I liked how James has solved this challenge.

The second thing I really love is how they really make the connection between their online environment and there on-premise environment. Just think about it on the perspective of an IT-Administrator, how easy it is to hold your Infrastructure clean without having trouble about the right licensing. Especially with this mass of students. But listen for yourself.

Here you find a Blogpost from James about his IT Architecture for Single-Sign-On: Office 365 Federation Service for SSO

Videointerview mit Martina Grom MVP Office 365 auf den Microsoft Open Community Days

MartinaundKerstin2Zwei Mal im Jahr schaffen es Martina und ich uns zu treffen. Einmal in Redmond zur MVP Summit und einmal bei den Microsoft Open Community Days in München. Obwohl wir beide MVP für Office 365 sind, liegen unsere Schwerpunkte auf unterschiedlichen Ebenen. Martina ist mehr der technische Mensch. Ihr Unternehmen ist auch im Development unterwegs und das wird für die neuen Office 365 Versionen ein ganz spannendes Thema.

Ihr fragt euch was mein Schwerpunkt bei Office 365 dann ist? Möglichst ganz viel Material zu liefern was ihr mit Office 365 so alles machen könnt.

Aber hört doch einfach selbst rein.

Gast beim Podcast von Robert Crane Australien MVP für Office 365

Tile_Ofc365_v_rgbDas Schöne am MVP Dasein ist, die vielen neuen Kontakte, die sich einem erschließen. Nicht nur bei dem jährlichen Treffen in Redmond, dem MVP Summit, auch virtuell helfen wir uns gegenseitig weiter und tauschen unser Know How aus.

Robert Crane, MVP für Office 365 seit Januar 2012, hat mich zu einem Podcast eingeladen. Wir unterhalten uns was es für Unterschiede in Deutschland und Australien bei Office 365 gibt. Außerdem tauschen wir uns aus, welche Bedenken es bei den Kunden zu Office 365 gibt und welche Potentiale sich Kunden durch Office 365 erschließen.

Hört doch einfach mal rein in unseren Podcast, der natürlich auf Englisch stattgefunden hat.

Robert Crane CIAOPS im Gespräch mit Kerstin Rachfahl, Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co.KG

3

MVP Award für Office 365

MVP_Horizontal_FullColor_thumbSo könnte jedes Jahr anfangen Smiley . Normalerweise feiere ich in das neue Jahr rein und mache mir dann ein schönen ersten Januar. Gestern fing der Tag genauso an, bis um kurz nach 16:00 Uhr eine E-Mail reinkam, die mich im ersten Moment völlig sprachlos machte (was bei mir gar nicht einfach ist):

“Microsoft Most Valuable Professional: Sehr geehrte Kerstin Rachfahl, herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns, Ihnen den Microsoft® MVP Award 2012 verleihen zu können!”

Meine Gefühle in diesem Moment lassen sich schwer beschreiben. Doch am Ende ist es vor allem die riesige Freude für die Anerkennung und die Begeisterung, dass ich nun Ende Februar tatsächlich

Weiterlesen