Tag Archive

Tag Archives for " Microsoft Azure "

Microsoft Azure: WordPress

Über WordPress wurde auf unseren Blogs schon des Öfteren berichtet. In diesem Artikel möchte ich erläutern wie auf Microsoft Azure ein WordPress Paket installiert wird.

Im ersten Schritt wird das Microsoft Azure Portal geöffnet:
screenshot.1

Weiterlesen

Microsoft Azure: Portal

In diesen Blog Post möchte ich das Portal von Microsoft Azure vorstellen. Doch zunächst, was ist Microsoft Azure überhaupt?
Microsoft Azure stellt Nutzern unterschiedliche Dienste, Anwendungen und Datenbanken zur Verfügung. Azure ist eine skalierbare Anwendungsplattform für die Microsoft-Cloud. Sie ermöglicht das Auslagern und Speichern von Daten in der Cloud.  Azure wird durch Microsoft kontinuierlich weiterentwickelt und sneue Dienste zur Verfügung gestellt.

Über das Portal von Azure können Administratoren auf die meisten Azure Feature zugreifen, von dort aus werden die Dienste und Anwendungen verwaltet.

Weiterlesen

Himmlische IT Podcast Folge 35: Cloud Identitäten

Play

Eigentlich hatten wir den Podcast das erste Mal im September produziert. Doch weil es noch ein paar Unstimmigkeiten gab, über was möglich ist und ich es erst testen wollte, haben wir ihn gestern endlich neu produziert. Dafür bekommt ihr auch noch ein Video, wo ich Euch zeige, wie ihr die Microsoft Azure Identität, mit einem anderen Cloud Identitätsanbieter verbindet. Doch so starten wir den Podcast heute überhaupt nicht. Uns ging es erstmal darum aufzuzeigen, was eigentlich eine Cloud Identität ist und wie viele jeder von uns hat. Angefangen von Einkaufsportalen, Banken, Diensten und Social Media, die wir alle über das Internet nutzen. Da kommt einiges zusammen. Bewusst wird einem das vielleicht, wenn mal wieder eine Benutzerdatenbank eines großen Anbieters geknackt wird. In diesem Fall erhalten wir eine E-Mail (meistens), wo wir dann aufgeforderten werden, unser Passwort zu ändern. Ja und das mit den Passwörtern ist auch so eine Sache.

Für mich begann das Thema Cloud Idenditäten mit Office 365 (damals noch BPOS). Anfangs war mir nicht klar, wieso das so ein wichtiges Thema ist. Doch spätestens als Windows Intune dazu kam und es zwei Portale gab, wo ich mich anmelden musste, war mir klar, dass muss besser gehen. Wir erklären, welche Möglichkeiten heute bestehen, die Benutzerdaten zu managen und was das in letzter Konsequenz bedeutet. Dann erzähle ich, was es mit der Azure Active Directory Application (Anwendungen) auf sich hat.

Hört doch einfach mal rein.

Links für den Podcast:

Video: Control Access to Windows Azure

TechNet Bibliothek zur Verwaltung des Microsoft Azure AD-Mandanten (hier sind die Grundlagen enthalten zum AAD)

Microsoft Azure Dokumentation für Azure Active Directory – sehr schöne Links und Materialien zum AAD

Microsoft Azure Cloud-Identitäs- und Zugriffsverwaltung ein Poster – gibt eine tolle Übersicht

Microsoft Azure Active Directory-Anwendungen (Applikationen) – die Galerie für alle Anwendungen, die das einmalige Anmelden über AAD ermöglichen

Videointerview zu Microsoft Azure mit Holger Sirtl Architekt Evangelist Microsoft

2011-04-19-holger-sirtl-azure

Die TechSummit Cloud war für mich, was das Interview führen anbetrifft, ein Eldorado. So konnte ich mit Holger Sirtl (für mich seit geraumer Zeit der deutsche Mr. Azure) gleich zwei Interviews führen. Diese hier zum Thema “Was ist Azure” und das Zweite auf unserem Hyper-V-Server Blog zum Thema “Die Azure VM Rolle”. Schaut euch einfach beide an, es lohnt sich.

P.S.: Übrigens den Vortrag den Holger auf der TechSummit Cloud 2011 mit dem Titel “Betrieb und Entwicklung mit der Micrsofot Cloud (VM Rolle, Azure Services, SharePoint Online)”„ gehalten hat, ist jetzt online. Wer an dem Thema interessiert ist, sollte sich die Videoaufzeichnung unbedingt anschauen.

2

Microsoft Online Services (BPOS) ein Blick in die Rechenzentren von Microsoft

Microsoft Rechnezentrum in Dublin (Quelle: Microsoft)

Wir bloggen und drehen Videocast zu den Microsoft Online Services. Ein Dienst, der sich bekanntlicherweise  in der Cloud befindet. Aber was ist eigentlich “die Cloud” und wie sieht sie aus? Die Cloud wird von vielen mit dem Internet gleichgesetzt. Für die Einen ist das Internet Email, Surfen und Online Spiele (aber auch Viren und Spam). Für die Andere bedeutet Internet Dinge wie YouTube, Google, Amazon und eBay. Letzteres sind Dienste,  die auf vielen Rechnern gleichzeitig laufen, um die Masse der täglichen Anfragen bearbeiten zu können. Dazu stehen diese Rechner (oder Server) in riesigen Rechenzentren, die über den ganzen Globus verteilt sind.

Bei den Microsoft Diensten: Windows Live Hotmail,  Microsoft Live Search und Microsoft VirtualEarth sieht es genau so aus. Sie werden, so wie die brandneuen Services Microsoft Azure und Microsoft Online Services, in Rechenzentren rund um die Welt betrieben. Ich wollte wissen, wie so ein Rechenzentrum aussieht. Zwei neue Rechenzentren hat Microsoft in Dublin (siehe Foto oben: Quelle Microsoft) und Chicago eingeweiht. Ich habe für Sie, in diesem Artikel ein paar Bilder und Videos zusammengetragen. Weiterlesen