Tag Archive

Tag Archives for " Exchange Online "
2

Transport Rules in den Microsoft Online Services – Alternative Empfänger

imageVielleicht kennen Sie das: Ein Mitarbeiter hat Urlaub und die E-Mails im Posteingang bleiben unbeantwortet.
Ein anderes Beispiel, die E-Mails, welche das Sekretariat bekommt, sollen ebenfalls an die Geschäftsführung gehen.

In diesem Artikel möchte ich einmal zeigen, wie der Administrator der Microsoft Online Services genau solche Regeln per “Transport Rule” erstellen kann.

 

Weiterlesen

Wirbel um Cloud Computing

the begining of the tornadoWer sich mit dem Thema Cloud Computing intensiver beschäftig und die Online Berichtserstattungen verfolgt, wird feststellen, dass es schwer fällt sich ein objektives Bild zum Thema Cloud Computing zu bilden. Jedenfalls empfinde ich das so, wenn ich z.B. die Diskussionen um Wikileaks verfolge. Wichtigstes Hilfsmittel ist die Differenzierung: Wozu möchte ich Cloud Computing in meinem Unternehmen nutzen? Was stellen mir die verschiedenen Dienstanbieter zur Verfügung?

Weiterlesen

Podcast Himmlische-IT Folge 8: Office365

Play

HIT-Podcast-klein-office-365Aus BPOS wird Office365 und sonst ändert sich nichts? Nein es ändert sich eine ganze Menge. Lange haben wir gewartet, aber das Warten hat sich gelohnt: Office365, der Nachfolger der Business Produktivity Online Suite (BPOS) wurde am 19. Oktober in einer weltweiten Übertragung angekündigt. Wir sprechen in diesem Podcast über die neue Version, die im ersten Halbjahr 2011 verfügbar sein wird (Kerstin spekuliert, dass dieses zur CeBit im März 2011 sein könnte). Lernen Sie die Zusammensetzung der neuen Versionen von Exchange Online, Sharepoint Online, Lync Online und Office Web Apps oder sogar Office Pro Plus in den Bundles kennen. Wenn es Sie interessiert, was sich hinter “Office365 for Small Businesses”, “Office365 for Enterprises” und “Office365 for Educations” verbirgt, dann hören Sie doch rein. Viel Spass dabei, denn ich denke es wird nicht langweilig.

Erwähnte Inhalte:

Video Aufzeichnung vom Lanch Event: http://www.microsoft.com/presspass/presskits/office/videoGallery.aspx

Offizelle Office365 Site: http://www.office365.com

Podcast “Microsoft Virtualisierungs Podcast Folge 3: Azure und Hyper-V

5

Lokale Archivierung und Sicherung der Exchange Online Email

ExchangeOnlineUnsere Kunden setzen sich ernsthaft mit der Alternative Exchange Online auseinander, weil sie die Vorteile der Cloud-Lösung erkennen. Sie sind davon überzeugt, dass Exchange Online eine höhere Sicherheit für ihre Daten bedeutet, weil sie wissen, welchen Aufwand sie betreiben müssten, für eine gleichwertige, sichere IT- Infrastruktur in ihrem Hause.  Dennoch bleibt ein mulmiges Bauchgefühl und das betrifft die Abhängigkeit von dem Cloud Anbieter. Vor allem in Anbetracht dessen, dass sie ihre Daten vor Ort nicht nochmal zur Verfügung haben.

Weiterlesen

7

Wie wird eine externe Weiterleitung in den Microsoft Online Services eingerichtet?

image Viele Kunden möchten gerne, dass Ihre Daten nicht nur in der Cloud, sondern auch On-Premise auf einem Server in der Firma abgespeichert werden. Dafür gibt es bei Microsoft Exchange die Möglichkeit alle übertragenen Nachrichten an ein Journal Postfach weiterzuleiten. Der Hintergrund ist, dass eine Kopie aller Nachrichten, an ein Archiv übertragen werden. Bei den Microsoft Online Services wird für dieses Vorgehen eine externe Weiterleitung benötigt, an ein Postfach außerhalb der Microsoft Online Services. In diesem Artikel möchte ich, dass Einrichten einer externen Weiterleitung erläutern und anhand von Screenshots verdeutlichen.

Weiterlesen

2

POP3 für Exchange Online Konfigurieren

HIT-exchange-online-pop3-konfigurationEin Kunde von uns der Exchange Online und Office 2007 im Einsatz  hat. wollte gerne mehrere Benutzer abrufen welche in der Cloud sind. Die Lösung ist leider ohne weiteres nicht Möglich da Outlook 2007 im Gegensatz zu Outlook 2010 nur ein Exchange Konto unterstützt.
Um trotzdem beide Konten anzubinden wurde das Hauptkonto als Exchange Konto angebunden und das zweite Konto zusätzlich als POP3 Konto. Mithilfe von POP3 können E-Mails von Microsoft Exchange Online  von einem beliebigen E-Mail Client welcher das POP3 Protokoll unterstützt abgerufen werden.
POP3 ist eine ältere Methode E-Mails abzurufen, dabei werden die Mails von einem Remoteserver abgerufen und lokal im Postfach des E-Mail Clients abgespeichert. Wenn die E-Mails auf dem Server verbleiben sollen, muss dieses entsprechend konfiguriert werden.

Weiterlesen

2

Exchange Online – Vollzugriff auf andere Postfächer /Senden als…

HIT-exchange-Online Ich stand vor dem Problem, dass ich einem Kunden der Exchange Online mit 5 Postfächern einsetzt Vollzugriff auf andere Postfächer gewähren sollte. Des weiteren sollte die Funktion “Senden als..:” freigeschaltet werden, damit der Kunde im Namen eines anderen Postfach-Besitzers eMails versenden kann.

Um dieses Problem zu beheben installierte ich zunächst das Migration Toolkit von Microsoft welches ich einem anderen Artikel schon einmal vorgestellt habe.

Weiterlesen

2

Microsoft Online Services – Administration – Das iPad an Exchange Online anbinden Variante 2

microsoft-online-services-ipad-an-exchange-online-anbinden-variante2Apple hat mit der Lizenzierung der Microsoft Exchange ActiveSync Technologie einen genialen Zug gemacht. Damit ist es möglich das iPad an Exchange Server anzubinden und von der Push Technologie zu profitieren. Ich zeige ihnen in diesem Videocast, wie Sie das iPad an Exchange Online aus dem Microsoft Online Services (BPOS) anbinden.

Viel Spaß dabei.

 

P. S.: Wenn ihnen das Thema bekannt vorkommt, haben Sie recht. Ich habe schon mal die Einrichtung des iPads an Exchange Online mit einer Kamera abgefilmt. Da ich aber sonst in der Regel mit Camtasia Studio aufnehme, haben ich dieses Video noch einmal gedreht. Die Kamera Aufnahme finden Sie unter: https://www.himmlische-it.de/videocast/videocast-wie-man-das-apple-ipad-an-microsoft-exchange-online-anbindet