Tag Archive

Tag Archives for " Cloud Computing "
1

Microsoft Cloud Computing erweitert sich um Windows Intune

2011-02-22-Windows-IntuneWindows Intune als nächstes Cloud Computing Angebot steht in den Startlöchern. Auf der diesjährigen CeBIT vom 01.-05. März zeigen wir Ihnen das Produkt. Sie finden uns auf dem Microsoft Stand A26 in der Halle 4 und hier vermutlich auf dem Partnerstand P15 (so was kann sich schon mal kurzfristig ändern).

Kurzer Einschub:

Sie brauchen noch Karten für die CeBIT?

Weiterlesen

Cloud Accelerated Partner für ein weiteres Jahr

2011-01-28-Cloud Accelerate LogoWir haben uns für ein weiteres Jahr als Cloud Accelerated Partner qualifiziert. Für uns ist Cloud Computing ein wichtiges Thema, egal ob es sich dabei um die öffentliche oder private Cloud handelt. Im Prinzip geht es um die Technik die dahinter steht und den economies of scales, wie ich es unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten sehe. Neue Technologie ist ein Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens und mich überrascht es manchmal, wie selbstverständlich Unternehmen damit umgehen oder es gar ignorieren. So wird der strategischen Ausrichtung der IT, sowie der Integration Weiterlesen

Podcast Himmlische-IT Folge 9: Email Archivierung bei den Microsoft Online Services

Play

HIT-Podcast-Folge9-E-Mail-ArchivierungWarum ist Archivierung etwas anderes als ein Backup? Das ist die erste Frage, die wir bei der Betrachtung der Email Archivierung uns genauer anschauen. Denn solange ihr Postfach die 25 GB nicht überschreitet, sind ihre Daten in den Microsoft Online Services gespeichert und gesichert. Das Thema Archivierung hängt mit den Grundsätzen zur ordnungsgemäßen Buchhaltung  (GoB) zusammen und hier speziell mit den Grundsätzen zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU). Wir sind keine Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder Rechtsanwälte d.h. wann immer es um rechtliche Dinge in unseren Podcasts geht, geben wir lediglich unsere Meinungen und Auffassungen zu dem Thema wieder. Bei den genannten Vorschriften geht es darum, dass eine dritte Person in der Lage sein muss, die Geschäftsunterlagen des Unternehmens zu prüfen. Aufgrund der technischen Veränderungen ist es notwendig geworden, dass der Zugriff der Prüfungsperson auf die digital gespeicherten geschäftsrelevanten Informationen auf verschiedenen Wegen möglich sein muss. Dieses BMF-Schreiben vom 16.07.2001 hat seine Gültigkeit ab 01.01.2002.

Archivierung für die Geschäftsunterlagen ist nicht nur ein rechtlicher Aspekt, sondern sicherlich genauso eine Notwendigkeit für Unternehmen, damit sie auf wichtige Informationen für ihr Unternehmen zugreifen können. Was nutzt mir eine Vereinbarung mit einem Lieferanten, die per Email an meinen Weiterlesen

Cloud Computing für den öffentlichen Sektor

2011-01-19-enisaAm 17.01.2011 hat die ENSIA European Network and Information Security Agency einen neuen Report herausgebracht zum Thema: “Security and Resilience in Governmental Clouds” (Sicherheit und Ausfallsicherheit in staatliche Clouds). Wie ich finde eine sehr gelungene Analyse der “Pros” und “Cons” für die Entscheidung von öffentlichen und staatlichen Unternehmen, Behörden und Regierungen beim Einsatz von Cloud Computing

Weiterlesen

Wirbel um Cloud Computing

the begining of the tornadoWer sich mit dem Thema Cloud Computing intensiver beschäftig und die Online Berichtserstattungen verfolgt, wird feststellen, dass es schwer fällt sich ein objektives Bild zum Thema Cloud Computing zu bilden. Jedenfalls empfinde ich das so, wenn ich z.B. die Diskussionen um Wikileaks verfolge. Wichtigstes Hilfsmittel ist die Differenzierung: Wozu möchte ich Cloud Computing in meinem Unternehmen nutzen? Was stellen mir die verschiedenen Dienstanbieter zur Verfügung?

Weiterlesen

5

Lokale Archivierung und Sicherung der Exchange Online Email

ExchangeOnlineUnsere Kunden setzen sich ernsthaft mit der Alternative Exchange Online auseinander, weil sie die Vorteile der Cloud-Lösung erkennen. Sie sind davon überzeugt, dass Exchange Online eine höhere Sicherheit für ihre Daten bedeutet, weil sie wissen, welchen Aufwand sie betreiben müssten, für eine gleichwertige, sichere IT- Infrastruktur in ihrem Hause.  Dennoch bleibt ein mulmiges Bauchgefühl und das betrifft die Abhängigkeit von dem Cloud Anbieter. Vor allem in Anbetracht dessen, dass sie ihre Daten vor Ort nicht nochmal zur Verfügung haben.

Weiterlesen

Videointerview mit Christian Nern von Microsoft zum Thema Cloud Computing

PlayPlay

Auf der Microsoft Deutschen Partnerkonferenz vom 29.-30.09.2010 in Darmstadt, durften wir Christian Nern, Vertriebs- und Marketingleiter Cloud Services, zum Thema Cloud Computing interviewen. Im Fokus meiner Fragen stand die Nachfrage von deutschen Unternehmen nach Cloud Services, sowie das Marktangebot von Microsoft. Obwohl wir uns ja schon länger mit dem Thema auseinandersetzen, finde ich es spannend, welche Gesamterfahrung die Microsoft Partner und Microsoft selbst mit dem Verkauf von Cloud Computing machen.

Wussten Sie z.B. das wir Deutschen eine Vorreiterrolle im europäischen Raum einnehmen, was die Einführung von Cloud Services betrifft? Wie einzelne Branchen daraus ihre Marktposition durch bessere Kundenkommunikation stärken? Was sind wir Deutschen doch innovativ.

Ich würde mich freuen Unternehmen als Gesprächspartner zu finden, die in ihrem Hause auf der Basis von Cloud Services Wettbewerbsvorteile gewonnen haben. Melden Sie sich doch einfach bei mir: Kerstin Rachfahl k.rachfahl(ad)rachfahl.de oder Telefonisch 02984/9292-61 und dann führe ich das nächste Interview mi Ihnen.

1

Podcast Himmlische-IT Folge 7: Sicherheit in der Cloud

Play

HIT-Podcast-Sicherheit-in-der-Cloud-kleinFür manche Unternehmen, die gerne die Vorteile von Cloud Computing nutzen möchten, ist Sicherheit ein wichtges Thema. Bei den Gesprächen, stellen wir fest, dass wir erst mal Herausfinden müssen, um welche Sicherheit es eigentlich geht. Die physikalische Sicherheit des Rechenzentrums? Die Verfügbarkeit des Dienstes? Der Datenschutz? Weiterlesen