• Home
  • Neues
5

Windows Phone 7–Kontakte und Termine mit Outlook Synchronisieren

imageVor kurzen hatte ich die Möglichkeit einmal das neue Windows 7 Phone (HTC Mozart) zu testen. Nach einiger Zeit stand ich vor dem Problem, meine privaten Kontakte und Termine die ich im Outlook pflege und hinterlege, auf das neue Windows Phone 7 zu übertragen. Wenn Microsoft Office Outlook mit einer Exchange Server Anbindung verwendet wird, kann man die Kontaktdaten über den Server direkt mit dem Windows 7 Phone synchronisieren. Sofern allerdings ein Microsoft Office Outlook OHNE einen Exchange Server verwendet wird , ist das synchronisieren etwas schwieriger.

In diesen Artikel möchte ich einmal beschreiben wie ich dieses Problem gelöst habe.

1 .Zunächst müssen Sie bei  Microsoft eine Live ID erstellen, welche nun im Handy entweder bei der ersten Einrichtung eingegeben oder unter “Einstellungen” > “Email & Konten” hinterlegt werden kann. 
Eine Windows Live ID kann kostenlos hier erstellt werden.

2 .Im nächsten Schritt muss das kostenlose Outlook-Addin “Microsoft Office Outlook Hotmail Connector” heruntergeladen und installiert werden, womit sich Ihnen die Möglichkeit bietet, aus Microsoft Outlook 2003, Microsoft Outlook 2007 und Microsoft Outlook 2010 auf die Microsoft Windows Live Hotmail oder Microsoft Office Live Mail Konten kostenlos zuzugreifen und diese zu verwalten.

clip_image0023. Im Microsoft Office Outlook muss danach das neue Live Konto hinzugefügt werden. Das funktioniert unter
„Datei“  > „Konto hinzufügen“. Nun nur noch das Windows Live Konto hinzufügen. Abschließend wird lediglich Ihre E-Mail Adresse und Ihr Kennwort abgefragt.

clip_image004

 

 

 

 

 

clip_image0054 Nun können Sie im Outlook mit der Synchronisierung von Terminen oder Kontakten beginnen. Dazu öffnen Sie z.B. die Kontakte, klicken und auf Ihre Hauptkontakte und anschließend können Sie mit Strg+A alle Kontakte auswählen und mit „Rechtklick“ –>  “Verschieben”  -> den Kontakt Ordner des Windows Live Konto auswählen. Danach sollte die Synchronisierung beginnen und die Termine/ Kontakte sollten in kürze auf Ihrem Windows Phone 7 auftauchen.

clip_image006

admin
 

Click Here to Leave a Comment Below 5 comments
Dennis Fetzner - 28. März 2011

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit den Windows-Live-Kontakte oder Terminordner mit meinen Standardordner zu verknüpfen sprich zu syncroniseren?

Mir fällt auch auf, dass weder Terminanfragen zwischen Outlook 2007 und Phone 7 noch Phone 7 zu Phone 7 ins HTC Trophy eingetragen werden können. Bei der ATT0001-Datei heißt es immer “Diesem Dateityp ist keine Anwendung zugeordnet.

kannst Du mir hier helfen?

Gruss

Dennis Fetzner

Reply
Nils Kappen - 29. März 2011

Hallo Dennis,
wenn du den Outlook Live Connector installiert hast werden alle “Kalender” die im Windows Live Dashboard angelegt sind synchronisiert. Du kannst in dem Windows Live Dashboard deinen Primären Kalender umstellen z.b. von Geburtstagskalender auf deinen Privaten.

Deine Frage zu den Terminanfragen kann ich nicht nachvollziehen, wo bekommst du die Fehlermeldung? Ist Outlook 2007 als Standardprogramm festgelegt?

Reply
ab - 4. August 2011

Dennis meint folgendes:

Dass es in Outlook “Termine” und “Notizen” gibt, hat Microsoft auf den Telefonen mit “Windows Phone 7” schlichtweg vergessen zu integrieren.

Großer Bockmist für jemanden der damit arbeitet und mit Recht felsenfest davon ausgeht, dass Microsoft die in Outlook bestehenden Komponenten (und Daten) in WP7 unterstützt.

Nein, das lässt man einfach still und leise weg. Der User wird schon irgendwie auch ohne klarkommen.

Reply
Andreas - 9. April 2012

Was für ein Schwachsinn hier immer erzählt wird. Man kann Windows Phone 7 nicht mit Outlook, Windowslive, oder Office 365 synchronisieren. Es wird einfach ein neuer Kalender, Kontakte und Outlook-Postfach angelegt. Und dann soll man einfach alles kopieren und das neue benutzen. Bei Microsoft hat man keine Ahnung, was Synchronisieren ist. Wenn dann Microsoft mal eben den Dienst wieder abschaltet, weil sie keine Lust mehr haben, ist eben alles weg. Sind doch nur Userdaten – ist doch Microsoft wurscht. So ist es doch auch gerade bei Windowslive und Office365. Leider gibt es keine Möglichkeit die Informationen von einem Dienst zum nächsten zu übertragen. Was für eine Art mit Kunden umzugen? So viel Unfähigkeit zusammen mit Überheblichkeit ist nicht mehr zu ertragen.

Reply
Kerstin Rachfahl - 23. April 2012

Hallo Andreas,
ich weiss jetzt nicht von welchem Wechsel Du betroffen bist. In dem Blog Post ging es explizit darum, wie ich meine Kontakt in dem Outlook Client mit einem Windows Phone 7 syncronisieren kann, wenn ich KEIN Exchange Server mit Outlook verbunden habe. Natürlich gibt es in Verbindung mit einem Exchange Server über ActiveSync andere Möglichkeiten 🙂 Wenn Du vom Live Dienst für Small Business kommst, brauchen wir gar nicht diskutieren, dass ist wirklich eine absolut ärgerliche Situation. Es gibt ja aber auch alternative Anbieter für diese Dienste.

Herzliche Grüße
Kerstin

Reply

Leave a Reply: