2

Anbindung des Blackberry im Office 365 P1

2012-02-01-blackberry-officNach unserem Artikel von Gestern, mit der Ankündigung der kostenlosen Schnittstelle des Blackberry an die Office 365 Enterprise Pläne, kommt vielleicht die Frage auf und was mache ich im Office 365 P1 Plan? Muss ich einen E-Plan nehmen, wenn ich ein Blackberry nutze? Hier die erste Antwort, es kommt darauf an Smiley

Natürlich können Sie ein Blackberry auch an einen Office 365 P1 Plan anbinden. Sie erhalten die E-Mails auf ihren Blackberry. Die Push-Mail funktioniert im Office 365 P1 Plan. Was nicht funktioniert sind der Abgleich der Kontakte und die Termine. Anders ausgedrückt.

Wenn Sie einen Termin in Outlook eintragen, bekommen Sie diese Informationen erst, wenn Sie ihr Blackberry an den PC/Laptop anschließen und eine Synchronisation mit Outlook starten. Genauso ist es, wenn Sie einen Kundenkontakt in ihrem Handy eintragen.

Es kommt also darauf an, welche Management Möglichkeiten Sie für ihr Handy nutzen möchten. Ist der direkte Online Abgleich von Handy und Outlook für Sie eine wichtige Funktion? Möchten Sie ihr Handy bei Diebstahl löschen können? Dann müssen Sie sich entscheiden, ob Sie nur Exchange Online nutzen möchten oder eine von den Suiten.

Wohlgemerkt, diese Vorgehensweise gilt nur für das Blackberry. Besitzen Sie ein Handy, das die AktiveSync Schnittstelle nutzt, haben Sie für ihr Handy, die gleichen Möglichkeiten im Office 365 P1 Plan, wie in den Office 365 E-Plänen.

Kerstin Rachfahl
 

Kerstin Rachfahl ist Internationale Betriebswirtin (IBS) und eine der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH. Sie ist für den kaufmännischen Bereich des Unternehmens verantwortlich. Ihre Themen in den Blogs sind Cloud Computing und Microsoft Lizenzierung.

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments
Daniel - 26. August 2012

Wird für die Anbindung eines Blackberrys an Office365 eigentlich auch eine sogenannte Blackberry Option der Mobilfunkprovider benötigt?

Vielen Dank und Grüße,

Daniel Roth

Reply
Kerstin Rachfahl - 28. August 2012

Hallo Daniel,
dass kann ich dir gar nicht sagen, weil ich mich mit dem Blackberry im Detail nicht auskennen. Im Enterprise Plan erfolgt die erweiterte Anbindung durch RIM. Ich denke also, dass du dafür auch einen spezielle Vertrag oder diese Option benötigst.
Lieber Gruß Kerstin

Reply

Leave a Reply: