Update MailStore Server

Seit einigen Tagen ist MailStore Server 9.7 veröffentlicht. Wie MailStore Server in Ihre Infrastruktur implementiert und konfiguriert werden, habe ich bereits hier beschrieben. In der aktuellen Version 9.7 wurde unter anderem folgendes implementiert bzw. verbessert: Gmail-Archivierungsprofile mit Unterstützung von OAuth-Authentifizierung.

Weiterlesen

Teilen:

Office 365 Pills in Berlin am 26. November 2015

Berlin ist auch der Ort für die aktuellen Office 365 Pills mit dem Thema: SharePoint und Exchange Hybrid. Im knackigen halbstündigen Format gibt es von 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr insgesamt vier Vorträge rund um das Thema Office 365 Hybrid. Mit dabei als Sprecher sind Fabian Moritz, Patrick Lamber, Siegfried Jagott und Denis Holtkamp. Insgesamt stehen nur 40 Plätze zur Verfügung. In Anbetracht dessen, dass es auch bald reine deutsche Rechenzentren geben wird, mit denen sich die Hybrid Szenarien verwirklichen lassen, ist das bestimmt eine spannende und interessante Alternative für viele Unternehmen. Hier könnt ihr euch anmelden: Anmeldung zu den Office 365 Pills

Weiterlesen

Teilen:

Neue Sway App für Windows 10

Am 05. August kam der Blogpost von David über die neue Sway App für Windows 10 raus. Natürlich musste ich mir diese direkt runterladen, nachdem ich mein Surface 3 auf Windows 10 umgestellt hatte. Das Ganze ist ein simpler Prozess: Im Store nach Sway suchen & herunterladen Nach dem Starten, hat sich die App direkt mit meinem Konto verbunden, in dem Fall mit meiner Live-ID und schon sah ich alle meine Sways Hinzufügen meines Office 365 SMB-Kontos Eintragen der Daten Ich brauche jetzt also nicht mehr in einen Webbrowser zu gehen, den Privat-Modus einschalten, damit ich zwischen meinen “Sway”- Konten hin- und herwechseln kann. Stattdessen kann ich alles direkt in der Windows 10 App managen. Das Verschieben von einem Sway aus dem einen Konto in das andere, funktioniert allerdings nicht über die App. Das hängt mit den Rechten zusammen, obwohl ich es cool fände, wenn auch das klappen würde. Werde …

Weiterlesen

Teilen:

Mail Archivierung mit Mail Store Server 9

In unseren Blogs haben wir schon des Öfteren über Mail Archivierung berichtet. In diesem Beitrag möchte ich Mail Store Server 9 und Office 365 Journaling vorstellen. Das E-Mail-Archiv ist als eine Ergänzung zur bereits vorhandener Mail zu betrachten. Der Administrator kann bestimmen, welche E-Mails zu welchen Zeitpunkten Archiviert werden. Das Archiv speichert die Daten effizient und manipulationssicher und kann den Anwendern im Unternehmen einen Zugriff auf die bereits archivierten E-Mails ermöglichen.

Weiterlesen

Teilen:

Mail Relay mit Office 365

Wie können Geräte und Anwendungen E-Mails an Empfänger über Office 365 senden? Vor einiger Zeit haben wir unseren lokalen Exchange zu Office 365 migriert, für Geräte und Anwendungen die Mails versenden, haben wir dazu “Mail Relay” auf unseren lokalen Exchange konfiguriert. Für Office 365 gibt es verschiedene Möglichkeiten solch ein Szenario abzubilden, diese möchte ich in diesem Artikel beschreiben.

Weiterlesen

Teilen:

Veeam Backup & Replication – Exchange Postfächer Restore in Office365

Über Veeam haben wir schon mehrfach in unseren Blogs berichtet. Mit dem Veeam Explorer for Microsoft Exchange habe ich nun getestet ob ein Restore in Office 365 möglich ist. Dieses Szenarion wäre z.B. bei einer Migration von einem lokalen Exchange nach Office 365 denkbar und eine Alternative zu anderen Migrationswegen.

Weiterlesen

Teilen:

Videointerview mit Christoph Fiessinger zu den Themen Yammer & Groups

Auf der Microsoft Ignite 2015 in Chicago im Mai , hatte ich die Gelegenheit mit Christoph Fiessinger zu sprechen. Christoph ist Product Manager Office im Marketing Team. Ich kenne ihn vor Allem aus zwei zuvor ausgeübten anderen Rollen, nämlich als Technical Product Manager für Yammer und Managing Office 365 Groups. Im ersten Teil des Interviews unterhielten wir uns über Yammer. Mich beschäftigte die Frage, wie Microsoft es geschafft hat, in so kurzer Zeit, das Produkt in seine Welt zu integrieren. Dazu müsst ihr wissen, dass Yammer erst 2012 von Microsoft aufgekauft wurde. Christoph führt das insbesondere auf die gemeinsamen Anstrengungen der verschiedenen Teams bei Office zurück. So lag es nicht nur im Aufgabenbereich der Yammer Manager, die Integration voranzutreiben, sondern auch an anderen Teams wie z.B. dem Azure Team beim Thema Identity, welches den Eingliederungsprozess aktiv unterstützt hat. Eben weil alle an einem Strang gezogen haben, funktionierte die Integration so schnell. Was bringt Yammer zu Office 365 …

Weiterlesen

Teilen: