Carsten Rachfahl

Author Archives: Carsten Rachfahl

Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

Office 365 Public Beta Account beantragen und einrichten

11-04-18-office365-beta-beantragen-playLange haben wir auf den Public Beta von Office 365 gewartet. Nun ist er endlich da. Damit Sie direkt mit dem Testen durchstarten können, habe ich in diesem Video für Sie alle notwendigen Schritte zusammengetragen:

 

 

  1. Welcher Beta ist der Richtige für mich? Schauen Sie erst den Videocast unter https://www.himmlische-it.de/videocast/office-365-beta-test-small-business-oder-enterprise/ an
  2. Beantragen Sie einen Beta über das www.office365.com Portal
  3. Zugang zum Portal und eintragen aller unbedingt benötigten Daten
  4. Zuordnung einem Partner of Record
  5. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Testen von Office 365. Es lohnt sich.

Webinar zu Windows Intune

2011-04-18-windows-intuneSie möchten gerne wissen, was Windows Intune ist? Sie können sich noch nicht so richtig vorstellen, was sie mit Windows Intune alles machen können? Dann ist das Webinar “Windows Intune ist da! Lassen Sie sich begeistern von dieser umfassenden Lösung, die Cloud-Dienste und ein Upgrade-Abonnement für Windows 7 vereint” am
18.04.2011 um 14 bis 15 Uhr genau das richtige für Sie. Jeder, der möchte, kann kostenlos daran teilnehmen (das ist möglich dank unser Zusammenarbeit mit Microsoft und der smile2). Aber wie nehmen Sie jetzt teil? Ganz einfach: sie klicken auf das Bild oder diesen Link und sie werden zur Anmeldeseite weitergeleitet. Hier gibt es übrigens noch weitere Informationen rund um den Webcast. Klicken Sie mal drauf und informieren Sie sich.

P.S.: Am 18. April laufen auch noch zwei Webcasts zu folgenden Themen:

18.April von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr: MS Windows Small Business Server 2011 -eine Erfolgsgeschichte schreibt ein neues Kapitel

18. April von 16:30 bis 17:15: Windows Server 2008 R2, Virtualisierung und Systemmanagement by Microsoft -komprimierte Zusammenfassung des aktuellen Stands der Technik

Videointerview zu Windows Intune–Was ist das?

2011-04-04-Videointerview-Juelay-Vural-Windows-Intune (2)

Das neuste Cloud Produkt von Microsoft ist Windows Intune. Es ist ein Produkt Bundle welches eine Client Management Lösung aus der Cloud und eine Windows 7 Enterprise Lizenz für den lokalen PC beinhaltet. Eine sehr interessante Kombination die es ermöglicht in Unternehmen viele Szenarien abzubilden. Welche das sind und was es sonst noch zu Windows Intune zu wissen gibt, besprechen Gülay Vural (Microsoft Produkt Marketing Manager für Windows Intune) und ich in diesem Videointerview. Ich fand das Gespräch sehr aufschlussreich und spannend. Ich hoffe Sie auch.

1

Podcast Himmlische-IT Folge 10: Windows Intune

Play

Himmlische-IT-Podcast-Folge_10-Windows_Intune_k Wer unseren Blog fleißig verfolgt, der kennt bereits das neueste Cloud Computing Produkt von Microsoft: Windows Intune. Genauso einfach über das Kundenportal der Microsoft Online Services zu mieten, wie alle anderen Cloud Computing Produkte von Microsoft, bietet das Produkt interessante Funktionen und Features für die PC-Verwaltung. Auch bei Windows Intune empfehlen wir, dass Sie einen Partner im Kundenabonnement eintragen (am liebsten natürlich uns). Oder Sie lassen sich von uns direkt ein Testlink bzw. Angebot zusenden. Für den Windows Intune Test stehen ihnen 25 PCs zur Verfügung, deren Einstellungen und Konfigurationen Sie ganz einfach in ein Abo übernehmen können.

Sie können Windows Intune bereits ab einem PC mieten und nehmen immer nur so viele Mietlizenzen hinzu, wie Sie es benötigen. Für welche Kunden bietet sich Windows Intune an? Weiterlesen

Videointerview mit Ferrari electronic AG–Faxen und SMSen aus und in die Cloud

ferrariDas letzte Interview was ich auf der CeBIT 2011 geführt habe ist auch noch mal zum Thema faxen und simsen aus und in die Cloud. Wir waren mit unserem Stand direkte Nachbarn der Ferrari electronic AG und so lag nichts näher, als Herrn Chris Helbing mal zu der Anbindung an die Microsoft Cloud zu fragen. Interessante Antworten gab es zu BPOS, Office 365 aber auch zu Lync. Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen.

Videointerview mit der SaaS Distribution zur Partnerentwicklung für die Cloud

2011-03-16-Videointerview-SaaS-DistributionWas wäre ich froh gewesen, wenn damals, als wir vor über 2 Jahren mit den Microsoft Online Services gestartet sind, schon die SaaS Distribution aktiv gewesen wäre. Ich sprach mit Markus Zumbeel auf der Cebit zum Thema: Was bietet die SaaS Distribution Partner, die jetzt mit der Cloud starten wollen. Ich denke eine Menge und das Beste ist der Preis: 0 Euro. Wenn Sie Partner sind und mit der Microsoft Cloud beginnen wollen, dann sollten Sie sich das Interview unbedingt anhören – es lohnt sich.

BPOS Dienstupdate Januar 2011

bpos_updateOffice365 steht dieses Halbjahr noch an, trotzdem stoppt Microsoft nicht seine Bemühungen die bestehenden Microsoft Online Services weiter zu verbessern und neue Features zu ergänzen. Das passiert auch wieder mit dem noch im Januar kommenden Serviceupdate. Im Folgende findet man eine Auflistung der verschiedenen kleinen und großen Verbesserungen:

  • Erweiterungen an der Microsoft Online Services Blackberry-Verwaltungskonsole
  • Benutzersuche
  • Verwaltung von Benutzern mit unterschiedlichen UPN- und SMTP-Adressen
  • Lokalisierung der Verwaltungskonsole
  • PowerShell Self-Service-Verwaltung für die Weiterleitung von Regeln und für den POP-Zugriff
  • Aktualisierte Versionen des Live Meeting-Client und des Outlook-Add-In
  • Messaging-Datensatzverwaltung

Weitere Informationen zu den einzelnen Features finden Sie auf dem Microsoft Online Services-Teamblog.

1

Webcast zur Windows Azure Platform

PlayPlay

Wie ich ja bereits auf unseren Blogs Himmlische-IT.de und Hyper-V-Server.de berichtet habe, finde ich die neue Azure VM Rolle hoch interessant. Nun muss ich mich natürlich mit dem Thema Azure im Allgemeinen auseinandersetzen und da bin ich über den Webcast “Die Windows Azure Platform ein Überblick” gestolpert. Darin führt Holger Sirtl (Microsoft Architect Evangelist) in eben diesen Thema ein. Ich finde, es ist ein sehr gelungener Webcast, der gut geeignet ist überhaupt erstmal zu verstehen was sich hinter Azure verbirgt. Wem der Webcast gefällt, der findet unter “Windows Azure Online Trainings” viele weitere nützliche Webcasts zu dem Thema.

Unbedingt anschauen und viel Spass dabei.