Office 365 Kostenkalkulator im Web oder Excel-Tabelle

2011-06-29-office365-quadratischGerade im Moment ist es ein wenig unübersichtlich, mit welchen Investitionen Sie bei Office 365 rechnen müssen, mit all den neuen Preisen und Varianten. Hilfe bringt der Kostenkalkulator von Microsoft für Office 365 im Web. Zum einen zeigt der Kostenkalkulator die wichtigsten Suite und Einzeldienste auf. Zum anderen, wie ich finden noch viel wichtiger Smiley , welche Dienste ich wie miteinander kombinieren kann.

Kostenkalkulator für die Microsoft Online Services

Um nur ein Beispiel zu nennen. Sie können in Office 365 P1 für Small Business keinen zusätzlichen Speicherplatz für SharePoint Online mieten oder diesen Plan mit den Office 365 E Plänen für Enterprise kombinieren. Deshalb macht es Sinn sich im Vorfeld über die anfallende Investition im klaren zu werden. Das können Sie eben mit diesem Kostenkalkulator.

Wer es lieber in einer Excel-Tabelle mag, für die habe ich eine kleine Aufstellung gemacht. Hier können Sie ganz in Ruhe verschiedene Pläne rechnen, für ein Jahr, zwei Jahre, drei Jahre…und die Excel Tabelle entsprechend erweitern. Die Kalkulationstabelle basiert auf Excel 2010, beinhaltet die Preise der Microsoft Online Services mit dem Stand Juni 2011.

Excel 2010 Tabelle mit den Preisen Juni 2011 (aktualisiert 14.07.2011)

Für eine detaillierten Vergleich zur Installation von Hard- und Software in ihrem Hause zur Cloud Computing Lösung rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

P.S. Vergessen Sie nicht einen Partner einzutragen, wenn Sie über den Kostenkalkulator kaufen.

Teilen:

Kerstin Rachfahl

Kerstin Rachfahl ist Internationale Betriebswirtin (IBS) und eine der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH. Sie ist für den kaufmännischen Bereich des Unternehmens verantwortlich. Ihre Themen in den Blogs sind Cloud Computing und Microsoft Lizenzierung.

One Comment:

  1. Pingback: Himmlische-IT Podcast Folge 14–Office 365 Details » Himmlische IT - Blog zu den Microsoft Online Services

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.