Videointerview: Siegfried Jagott Hybrid und Office 365–Migration von Public Folder

Videointerview: Siegfried Jagott Hybrid und Office 365–Migration von Public Folder

SigfriedJVBeitragSiegfried Jagott, seit drei Jahren in Folge, mit dem MVP Award für Exchange ausgezeichnet, hatte in seinem Vortrag auf der Office 365 Konferenz (09.-10. Januar bei Microsoft Köln) den Schwerpunkt auf die Public Folder gelegt. Bis vor zwei Jahren existierte in der Exchange Online Welt keine Möglichkeit die Public Folder zu nutzen. Damit war für alle Kunden, die diese Funktion verwendeten, der Weg in die Cloud versperrt. Die Public Folder erhielten in Office 365 durch Kundendruck Einzug.

Worum geht es bei Public Folder?

Die Public Folder bieten Mitarbeitern die Möglichkeit, einen Ordner innerhalb der Organisation zu erstellen, auf den alle gemeinsam zugreifen können und E-Mails ablegen. Im Gegensatz zu einem freigegebenen Postfach, laut Siggi, können die Public Folders mehr Daten enthalten und eine größere Anzahl von Benutzern kann darauf zugreifen.

Aufbau des Hybrid Szenarios

Ein Unternehmen, das mit dem Gedanken spielt, Office 365 für eine Anzahl von Benutzern einzuführen, kann eine hybride Umgebung aufbauen. Das bedeutet dass nicht alle Postfächer in die Cloud wandern, sondern nur ein Teil. Hierfür müssen einige Vorrausetzungen geschaffen werden. Drei Stichwörter spielen dabei eine Rolle.

  1. Active Directory Synchronization (DirSync)
  2. Federated Trust
  3. Zertifikate

Mit Hilfe des Hybrid Configuration Wizard (HCW) lassen sich Teile des Prozesses automatisieren. In dem Moment wo die Hybrid Konfiguration steht, können Postfächer von Benutzern in die Cloud verschoben werden. Die Public Folders bleiben auf der On-Premise Infrastruktur, Exchange Online erkennt, dass es die Ordner gibt und ohne das Daten verschoben werden, erhalten die Benutzer weiterhin Zugriff auf diese Struktur. Genauer erklärt Siggi das in seinem Vortrag auf der TechEd North America 2013 (siehe unten die Linkliste).

Der Charme eines Hybrid Szenarios

Das Unternehmen behält die Kontrolle, welche Daten und Postfächer in die Cloud wandern. Eine Rückführung in die On-Premise Struktur ist möglich. Sie können umfassend testen, was es bedeuten würde, die Infrastruktur komplett nach Office 365 zu verlegen.

Die Herausforderung eines Hybrid Szenarios

Es ist eine komplexere Infrastruktur. Die Überwachung muss den neuen Aufbau berücksichtigen. Fehler können an anderen Stellen entstehen, als bisher.

Linkliste:

RaphaelKVideo

Videointerview: Raphael Köllner Jura und IT

Für mich ist es immer völlig spannend, mich mit Raphael zu unterhalten. Sein Vortrag auf der Office 365 Konferenz (9.-10. Januar bei Microsoft in Köln), ging über: Office 365 Yammer & Co. in Deutschland? Jura und IT. Die meisten Menschen denken bei Recht – argh wie langweilig. Das liegt daran, dass so viele Regelungen existiert, […]

HansBVideo

Videointerview: Hans Brender–Onedrive for Business

Diesmal widme ich mich mit Hans Brender (MVP for SharePoint), in dem Videointerview auf der Office 365 Konferenz (9.-10. Januar 2015 bei Microsoft in Köln), einem meiner Lieblingsthemen: Onedrive for Business. Für mich ist es ein Grundstein der mobilen Zusammenarbeit. Es hat mir schon oft das Leben gerettet, weil ich die Backups von meinen Romanen […]

HITbild_F38

Himmlische-IT Podcast Folge 38: Die Top Ten für mehr Sicherheit

Play

Auf der CeBIT 2015, die vom 16.03-20.03.2015 ihre Pforten geöffnet hatte, durften Carsten und ich im Auftrag von Microsoft auf der DX-Bühne Vorträge halten. Einer davon: “Mobile first – Cloud First – Die Rolle des IT-Spezialisten im Wandel”  haben wir an den Tagen, wo ich dort war, zusammen gehalten. Mein Vortrag zu Office 365 lautete: […]

NickiBVideo

Videointerview: Nicki Borell–Next Generation Discovery–Delve, Office Graph und Clutter

Mein nächstes Videointerview, auf der im Januar stattgefunden Office 365 Konferenz, in den Räumen von Microsoft Köln, ist mit Nicki Borell. Nicki ist MVP für SharePoint. In seinem Vortrag standen Delve, Offic Graph und Clutter im Vordergrund. Was genau steckt hinter den Begriffen und warum können sie für ein Unternehmen interessant sein? Diesen Frage ging […]

Coach, Problemlösung

ClipArts in Word, Excel und Powerpoint einfügen

Als ich heute meine “Office 365 – Top Ten für mehr Sicherheit” Präsentation für die CeBIT 2015 (16.-20. März 2015 in Hannover – Vortrag am Dienstag, Mittwoch und Freitag) mit ein paar ClipArts bereichern wollte, war die Funktion weg! “Nee, dass kann doch nicht wahr sein!”, dachte ich und siehe da, die Lösung ist aufwändiger […]

MarkusW

Videointerview: Markus Widl Powershell

Auf der Office 365 Konferenz, die vom 09.-10.01.2015, in den Räumen von Microsoft in Köln stattgefunden hat, hielt Markus Widl einen Vortrag zum Thema Powershell. Markus ist Diplom-Informatiker und arbeitet seit lang Zeit, als Consultant und Trainer in der IT.  Außerdem ist er der Autor von dem Buch: Microsoft Office 365: Das umfassende Handbuch, dass […]

bannerkonferenz

Videointerview: K2, Nintex und Avepoint unsere Sponsoren auf der Office 365 Konferenz

Ohne unsere Sponsoren für die Office 365 Konferenz, die vom 09.-10.01.2015 in Köln stattfand, wäre ein solches kostenloses Event gar nicht möglich gewesen. Neben Microsoft, die uns auch die Örtlichkeiten und das Team zur Verfügung gestellt haben, zählte K2 zu unseren Platinsponsoren. Als Goldsponsoren konnten wir Nintex, Avepoint und Skybow gewinnen. K2, Nintex und Avepoint […]